Tim Kasher – Hanseplatte (Hamburg)

10. März 2017 um 10:51 von Jörg Tresp | about shows | Kein Kommentar

Es ist schon traurig, dass so wenige Leute zu einem so tollen Musiker kommen, aber vielleicht haben auch nicht alle ein so großartiges Songwriting verdient.

Dabei wurde dieses Konzert vom ohnehin recht kleinen Kleinen Donner sogar noch in die Hanseplatte “down gesized” und trotzdem standen nur knapp 30 “Die-Hard-Fans” vor Tim Kasher und seiner ziemlich guten Cellistin. Vorher galt es noch, die recht bemühten Van Deyk aus Hamburg zu überstehen. Sie machten ihre Folk-Sache auch gar nicht mal schlecht, aber irgendwie sind sie doch recht beliebig und haben diesem Genre nicht wirklich eigenständiges zu bieten. Wasser auf die Mühlen derer, die den Folkzug für abgefahren halten.

Tim Kasher betrat dann in seiner ruhigen Art die nicht vorhandene Bühne und brachte die Anwesenden mit seinem großartig brüchigen Gesang und einem Querschnitt seines musikalischen Schaffens in seinen Bann. Natürlich standen die Songs seiner drei Solo-Alben, das neue “No Resolution” ist ja gerade erschienen, im Vordergrund, aber auch einige The Good Life – Songs wurden mit einem Lächeln dankbar aufgenommen. Klar wünscht man sich hier und da etwas mehr Bums, so dass Kasher konstatierte, dass die ruhigeren Songs wohl besser funktionieren, aber das machte gar nichts und er ließ sich auch nicht lumpen, sogar noch einen Cursive-Song in diesem akustischen Format dem dankbaren Volk zu gönnen.

Es war ein wunderbar intimer Abend, aber wo sind die Leute, die sich für gute Musik interessieren, nur geblieben? Ich weiß ja schon lange, dass ich musikalisch im falschen Land lebe und mache mich demnächst mal wieder nach Seattle und Portland auf, aber es ist einfach nur traurig, dass sich in einer Stadt mit 1,8 Mio. Einwohnern schlappe 30 Gleichgesinnte finden lassen. Bevor ich mich hier weiter darüber auslasse, sei auf die nächste “Krachkeks-Kolumne” verwiesen und hier noch mal mein Hut vor dem großartigen Tim Kasher gezogen.

Keine Kommentare zu “Tim Kasher – Hanseplatte (Hamburg)”

Schreibe einen Kommentar
* Pflichtfeld

All About Songs :

About About Songs

About Radio

About Songs & Books

About Live